Das Haus der Toten: Der fünfte Fall für Steinbach und Wagner





Ein entsetzlicher Fund – ein schreckliches Geheimnis.

Im Keller eines alten Hauses entdecken Arbeiter die eingemauerte und vollständig skelettierte Leiche einer Frau. Auch ein Koffer wird aus dem Grab geborgen, und dessen grauenvoller Inhalt übersteigt alles, was Anne Steinbach ertragen kann.

Gemeinsam mit Paul Wagner übernimmt sie den rund zwanzig Jahre zurückliegenden Fall. Wer war die Tote? Warum wurde sie nicht als vermisst gemeldet? Und was trieb ihren Mörder dazu, sie bestialisch zu verstümmeln?

Überschattet durch berufliche und private Probleme stehen die Ermittlungen des Duos unter keinem günstigen Stern. Jede Spur endet in einer Sackgasse.
Schließlich wendet sich das Blatt. Doch der Preis ist hoch, denn plötzlich ist der Tod hinter Anne und Paul her.



Das Haus der Toten, 326 Seiten

Erhältlich bei Amazon.de






Kommentare:

  1. Oh, der fünfte Fall ist in Arbeit. Toll! Ich freu mich drauf.
    Der 4. endete ja mit einem Cliffhanger. Bin gespann, wie es mit den beiden Hauptermittlern weitergeht. Gibt es eine Art Newsletter damit ich weiss, dann der 5. Fall verfügbar ist?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hans-Georg,

      schön, dass Ihnen Anne und Paul gefallen. Das freut mich sehr!

      Einen Newsletter habe ich leider noch nicht. Aber wenn Sie hier ab und zu nachschauen, oder aber auf meiner FB-Seite gucken - dort informiere ich immer rechtzeitig.
      Ganz grob kann ich sagen: Schauen Sie doch so Ende Januar nochmal vorbei. Dann kann ich es besser abschätzen und auch konkreter werden. Momentan sind ca. 40% des Manuskriptes fertig. Insgesamt ist es also absehbar, wann der fünfte Teil herauskommt.

      LG
      Roxann

      Löschen